Selbstgebaute Federwiege

Für die Federwiege haben wir eine einzigartige Sprungfeder entwickelt, dessen Sprungkraft etwas weicher gestaltet ist als die herkömmlichen auf dem Markt befindlichen Sprungfedern.

Babys und insbesondere Säuglinge wachen in der Nacht in regelmäßigen Abständen auf. Die Gründe dafür können völlig unterschiedlich sein. Zu den meisten gehören jedoch: das Baby zahnt, hat einen Albtraum, hat eine feuchte Windel, ist krank oder hat Hunger und muss gestillt werden. Es kann aber auch sein, dass das Baby einfach anders liegen muss, damit es wieder einschlafen kann!

Teste unsere selbstgebaute Federwiege

Wir von Moonboon haben unsere eigens kreierte Federwiege entwickelt und gebaut. Unsere Federwiege ist so konzipiert, dass Kinder auf eine bequeme und behagliche Weise einschlafen können. Darüber hinaus ist unsere Federwiege in einem Design entworfen, welches das Gleichgewicht des Kindes fördert. Das bedeutet, dass die motorischen Fähigkeiten des Kindes selbst durch das Hinlegen und Ausruhen in der Wiege weiterhin optimiert werden.

Das Ruhen in der Federwiege wie etwa für ein Nickerchen oder für den nächtlichen Schlaf, fühlt sich für das Baby äußerst bequem und natürlich an. Dafür gibt es zwei Gründe: Zum einen erinnern die Schaukelbewegungen der Federwiege an die Zeit im Mutterleib, wodurch das Neugeborene besonders geborgen in der Federwiege liegt. Zum anderen ist die Wiege so konzipiert, dass die kindliche Wirbelsäule auf eine gänzlich natürliche und ergonomische Weise gestützt wird.

Ein Motor für die Federwiege

Viele Babys wachen auf, sobald die schaukelnden Bewegungen der Federwiege aufhören. Deshalb haben wir für die Federwiege einen Motor entwickelt. Denn mit dem Motor kann die Federwiege automatisch schaukeln und sich auf- und abbewegen. Der Motor kann so eingestellt werden, dass die Wiege sich genau mit der bevorzugten Geschwindigkeit bewegt. Außerdem ist der Motor äußerst leise und lässt die Federwiege sehr langsam und sanft wiegen. Wenn dein Baby also dazu neigt, öfters unruhig zu schlafen, dann lässt sich der Motor bequem auf ein sanftes Tempo einstellen und stellt dadurch sicher, dass dein Baby einen erholsamen Schlaf bekommt. Der Motor verfügt zudem über einen integrierten Timer, sodass die Federwiege automatisch auf bis zu 3 Stunden schaukeln eingestellt werden kann. Der kleine Motor verschafft dir eine freie Handhabung, noch während dein Baby schläft. Dadurch erhältst du die Entscheidungsfreiheit, ob du mit der zusätzlichen Zeit auch ein Nickerchen machen möchtest, das Essen zubereitest, die Wäsche wäschst oder etwas ganz anderes machst.

Vielen Dank, dass Sie mitlesen möchte.

Ich bin Marie. Ich bin Mutter und die Gründerin von Moonboon.

Bei Moonboon entwickeln wir ökologische und nachhaltige Babyausstattung. Hergestellt mit Umsicht für Babys und geborgene Nächte.

Sehen Sie unsere Babyausstattung hier.

Wenn Sie ein Tag zum Beispiel eine Federwiege oder einen Federwiege-Motor brauchen, hoffe ich natürlich Sie wieder bei Moonboon zu sehen.

Mittlerweile sollen Sie Willkommen sein, mehr über uns zu lesen, und Moonboon auf Facebook und Instagram zu folgen.